zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 908 mal gelesen
Posten
Einsatz 29 von 40 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: Brandmeldeanlage
Kurzbericht: Ausgelöste Brandmeldeanlage im Langen Löchle Althengstett
Einsatzort: Althengstett, Im Langen Löchle
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Althengstett : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 03.10.2019 um 05:42 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort: LF 20/16 Althengstett MTW Ostelsheim LF8/6 Simmozheim MTW Simmozheim DLAK 23-12 L32A Calw LF10 Ottenbronn LF 10 Simmozheim
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Um 05:42 Uhr wurden wir zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ins Lange Löchle nach Althengstett alarmiert. Dort hatte ein Rauchmelder im Kopierraum ausgelöst. Nach ausführlicher Erkundung konnte kein Grund für das Auslösen festgestellt werden. Aufgrund der frühen Uhrzeit und dem Adrenalinspiegel, den eine Einsatzalarmierung mit sich bringt, entschieden sich die Kameraden für einen gemeinsamen Kaffee im Gerätehaus. Währenddessen alarmierte die Leitstelle Calw erneut, woraufhin der Kommandant und sein Assistent erneut die Einsatzstelle anfuhren und den ausgelösten Rauchmelder im Kopierraum vorfanden. Während dieser Zeit bleib eine kleine Bereitschaft im Gerätehaus, falls doch etwas vorgefunden worden wäre. Aber auch dieses Mal war kein Einsatz für die Feuerwehr notwendig. 

Bitten melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen
   

Termine Althengstett  

   

Termine Ottenbronn  

Sa., 18. Jan. 2020, 15:00 Uhr
Übung Gr. 1+2
So., 02. Feb. 2020, 10:30 Uhr
Feuerwehrstammtisch
Mo., 10. Feb. 2020, 19:00 Uhr
Übung Gr. 1 Ortskunde / Funk
   

Jugendfeuerwehr  

Mo., 20. Jan. 2020, 18:30 Uhr
UVV / Fahrzeugkunde
Mo., 03. Feb. 2020, 18:30 Uhr
Schlittenfahren / Funk & Kommunikation
Mo., 17. Feb. 2020, 18:30 Uhr
Schlittenfahren / Funk und Kommunikation
   

Altersabteilung  

So., 02. Feb. 2020, 10:30 Uhr
Feuerwehrstammtisch
So., 01. Mär. 2020, 10:30 Uhr
Feuerwehrstammtisch
Sa., 07. Mär. 2020, 19:30 Uhr
Gesamtwehr - Hauptversammlung
   

Teilen Sie diese Seite mit Ihren sozialen Netzen

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn
   
Facebook Image
© Feuerwehr Althengstett